english

Wie hoch ist Ihr Anwendungspotential zur CO2/H2 Nutzung bzw. Stromspeicherung ?

Beantworten Sie ein paar Fragen und erfahren Sie Ihre Chancen zur Projektrealisierung.

Jetzt gratis testen

CO2 und Archäa

Seit 4 Milliarden Jahren hat die Natur Spezialisten zur raschen und effizienten Verwertung von CO2-Strömen. Diese Überlebenskünstler zählen zur Dritten Lebensdomäme der Archäa Mikroorganismen. Die direkte Umwandlung von CO2 in Kraftstoffe qualifiziert den Stoffwechsel der Methanogenese in die Kategorie der Biotreibstoffe der 4. Generation. 

>> mehr lesen

Biologische Stromspeicherung

Wir befinden uns in einer Übergangszeit auf dem Weg zur erneuerbaren Energiewirtschaft. Während die Erzeugung von erneuerbarem Strom ausgebaut wird, hinken Speichertechnologien nach. Archäa Mikroorganismen haben das Potential grosse Strommengen energieschonend in speicherbares Erdgas umzusetzen. 

>> mehr lesen

Dualer Nutzen

Die gleichzeitige Verwertung von CO2 und erneuerbarem Strom unter milden, energieschonenenden Bedingungen macht das Verfahren zur biologischen Speicherung von Strom in Methan attraktiv fuer eine Reihe von Industrien mit neuen Anwendungsgebieten..

>> mehr lesen

4.8.2014, Neue Diplomarbeit zu vergeben

Eine spannende Diplomarbeit zur Untersuchung der selektiven CO2 Reduktion finden Sie...

>> mehr

22.7.2014, Neues Firmenprofil zum Download

Das aktuelle, geschärfte Firmenprofil finden Sie hier:

>> mehr

Dr. Alexander Krajete

Gründer & Leiter der "Krajete GmbH"

Archäa Mikroorganismen im Dienste der biologischen Stromspeicherung und CO2 Verwertung